Unsere Motivation

Wir befinden uns in einem absoluten Ausnahmezustand, den wohl niemand unter uns bislang so erlebt oder für möglich gehalten hat. Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens und damit auch der sozialen Kontakte sind einschneidend – aber notwendig, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen und unser Gesundheitssystem vor dem Kollaps zu bewahren.

 

Die Worte unserer Bundeskanzlerin lassen keinen Spielraum für Interpretation: Die Situation ist ernst und Abstand halten ist das einzig richtige, auch wenn es unserer Natur – gerade auch als „Vereinsmenschen“ – widerstrebt.

 

Dennoch wollen wir gemeinsam mit euch auch in dieser schweren Zeit die Werte des Sports leben. Auch im Einzelsport Tennis kommt es auf den Teamgeist an!

Unser Ziel

Gemeinsam mit unseren Landesverbänden und der Tennis Deutschland Service GmbH, die das Spielerportal mybigpoint betreibt, haben wir mit dieser Website eine Anlaufstelle für alle geschaffen, die Tennis lieben oder von Tennis leben.

 

Wir wissen, dass viele von euch jetzt unsicher sind oder sich Sorgen machen, wie es für den eigenen Verein oder sie selbst weitergehen soll.

 

Mit dieser Website wollen wir versuchen, euch als Vereinsfunktionär, als Tennistrainer oder als Spieler einen Überblick über die verschiedenen Hilfsangebote zu geben.

 

„www.wirhelfentennis.de“ versteht sich dabei als eine Bündelung von Informationen, Anregungen und Ideen.

 

 

Unser Appell

In diesen schwierigen Zeiten bitten wir euch um zwei Dinge:

 

Beweist die Art von Teamgeist, die gerade nötig ist. Auch wenn es schwerfällt: Vermeidet physische Kontakte, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern. Lebt die Werte des Sports!

 

Wenn der Sportbetrieb eingestellt ist, stehen Vereine, Hallenbetreiber und Trainer vor großen Herausforderungen. Sie müssen weiterhin für Miete oder Unterhalt ihrer Sportstätten aufkommen oder haben aufgrund entfallender Unterrichtsstunden auf einmal keine Einnahmen mehr. Gerade jetzt ist es daher wichtig, dass wir unsere Tennisgemeinde unterstützen, anstatt vorschnell auszutreten oder anteilige Rückforderungen zu stellen. Bitte zeigt Solidarität!